mksh

Schnelle Anleitung für diese wunderbare shell.

Wir erstellen ein Verzeichnis und laden uns den Code da hin:

mkdir ~/src
cd ~/src/
wget https://www.mirbsd.org/MirOS/dist/mir/mksh/mksh-R52.tgz

Wir entpacken, gehen rein und bauen:

tar xzf mksh-R52.tgz
cd mksh
/bin/sh ./Build.sh

Wenn alles glatt ging, noch testen ob alles läuft wies soll:

./test.sh

Jetzt noch in ein sinnvolles Verzeichnis, das auch im PATH liegt:

mkdir ~/bin/
cp mksh ~/bin/

Ist PATH=$PATH:$HOME/bin gesetzt?